Die erste Sonntags Rennradausfahrt fand heute statt und da es sich vielleicht noch nicht so herumgesprochen hat, nahmen nur vier Leute teil.
Guide Karl Holzer fuhr mit der Gruppe vom ÖAMTC Gleink Richtung Dietach-Staning- Kronstorf und nach der Ennsüberquerung weiter nach Ennsdorf. Durch den alten Ennser Hafen ging es entlang des Enns bzw. Donauradweges zum Kraftwerk Abwinden und über Tyllisburg, und einige Nebenstraßen wierder retour nach Steyr. Besonders das schöne Wetter und das gemütliche Tempo machte zum Saisonstart richtig Spaß. Schon mal vorzumerken für die nächste Genußausfahrt ist der nächste Termin am 07.05. um 10.00 Uhr Treffpunk ÖAMTC Gleink

Unbenannt

Wie jedes Jahr startete die Skigymnastik vom ASKÖ Laufrad Steyr bereits mit Umstellung auf die Winterzeit, und so finden sich auch heuer wieder Anfang November ähnliche Gesichter in der Turnhalle auf der Ennsleite wieder, wie in den Jahren zuvor. Heuer löst Katharina Kutzenberger den langjährigen Vorturner Manfred Pötz ab und übernimmt die Leitung für die kommende Saison. Um mehr Abwechslung rein zu bringen wird eine Woche an den Geräten trainiert in Form eines Zirkels und eine Woche eine herkömmliche Skigymnastik abgehalten. Als Aufwärmprogramm wird meist ein kleines Lauf ABC gemacht und anschließend Fußball oder Basketball gespielt. Es ist jede Laufradlerinn und jeder Laufradler herzlichst dazu eingeladen mitzumachen und es kann jederzeit eingestiegen werden. Trainingszeiten: Mittwoch 18:00 – 19:30 in der Turnhalle der NMS auf der Ennsleite (außer an schulischen Feiertagen und Schulferien)IMG 3351

Unterkategorien

logo tktlogo vkblogo glasnerhlogo steinerlogo bclogo lietzlogo askoelogo nadalogo steyrlogo wada